Meine Malerei entsteht aus der Auseinandersetzung mit lebendigen Strukturen, Natureindrücken und Erfahrungen, die in malerische Äquivalente umgesetzt werden. Bei dieser Umsetzung geht es mir besonders um den Ausdruck von Atmosphäre und Charakter, um im wahrsten Sinne des Wortes vielschichtige Darstellungen.


Die Bewegungsspuren der malerischen Aktion, die Farbschichtungen und ihre Wirkungen verbinden sich zu vielschichtigen Kompositionen im Spannungsfeld von Malerei und Relief.


Am Beginn des Malaktes steht fast immer das Auftragen, die Schichtung und Strukturierung von weißer Dispersionsfarbe auf Leinwand oder Karton. Der so angelegte Bildgrund verstärkt und prägt die räumliche und materielle Qualität der Bilder. Anschließend wird der Bildgrund mit verschiedenen Farbschichten übermalt, einzelne Details werden nachträglich durch Wegnahme der Farbe pointiert.

 

Aktuelle Ausstellungen >>>